Supervision / Coaching als Weg

In welchem Rahmen Sie Supervision oder Coaching wählen, hängt von Ihren Präferenzen bzw. den situativen und thematischen Gegebenheiten ab.

Supervision findet in der Regel als begleitender Prozess über einen längeren Zeitraum (z.B. ein Jahr) statt und dient der nachhaltigen Sicherung der Qualität Ihrer Arbeit.

Dagegen verstehe ich unter Coaching anlassbezogene Beratung zu einer aktuellen und konkreten Problemstellung (z.B. berufliche Neuorientierung). In vielen Fällen geht es um eine zeitlich begrenzte und fokussierte Klärungs- und Entscheidungshilfe.